Referat Heiner Cuhls


Heiner Cuhls, Präsident Native Power

hat viele Jahre als Top Manager für SAP, IBM und Oracle in Asien gearbeitet. Im Jahr 2010 hat er den Verein Native Power e.V. gegründet. Er beschäftigt sich mit nachhaltiger, dezentraler Energienutzung für kleine Anwender (autarke Systeme / Biomeiler / Biogas / Algen / Wasseraufbereitung) und dem Aufbau der Mikroorganismen im Boden.

Heiner hat unter anderem mit dem Verein Native Power „Arbeits-Reisen“ in den Himalaja organisiert, mit Unterbringung im Kloster.
Eine wichtige Erfahrung ist die Arbeit und der Besuch von tibetischen Gärten in Begleitung eines Lamas.

Heiner ist ein Netzwerker und hat exzellente Verbindungen zu den Menschen die sich um die Bodengesundheit kümmern und eine Quelle von wertvollen, gelebten Informationen sind.

Sein Leitprinzip ist:
Eine gesunde Mischung von Kompost und Mutterboden sorgt für gesunde Pflanzen, die mit einer guten Photosynthese den Mikroorganismus und das Wurzelwachstum unterstützt. Dadurch erhält man eine große Nährstoffdichte im Obst und Gemüse und erfährt Gesundheit und Heilung im eigenen Körper.
„Gesunder Boden, gesunde Pflanzen, gesunde Tiere und Menschen“

Die vielen kleinen Bausteine zum Bodenaufbau

Vom Biomeiler bis zur Photosynthese
EM’s, Bokashi und Komposttee richtig einsetzen
Bodenhilfsstoffe, Leonardit, Pflanzenkohle, Zeolit
Was hat Bodenverdichtung mit Botolismus zu tun?
Was macht uns gesund

…zurück