Über uns

Über uns

Die SonnenSchmiede gestaltet, lernt & lehrt kreative  Alternativen zu Ressourcen & Spiritualität. Wir sind ein „Licht Platz“ magnetischer Art und ziehen Menschen, Pflanzen & Tiere an, damit sich unsere Erfahrung verbreiten kann.

Gemeinsam sind wir auf dem Weg der bewussten Selbstverwirklichung. Das bedeutet für uns die Aufmerksamkeit auf das Selbst, aus dem Herzen handeln und in Liebe aller Schöpfung begegnen.

 Wir haben einen Raum erschaffen der zulässt, dass Menschen, Pflanzen und Tiere im Einklang leben können. Wir ernten von der Natur auf dem Weg zur Selbstversorgung und gestalten neue Lebensräume wie Aufbau von Dauerhumus, Teiche , Waldgarten, Wildtsräucherhecken usw.
Wir lassen uns inspirieren von Weltenlehrern wie Anastasia, Babaji & Wodan, der Natur und Menschen wie Du und Ich.

Daniela

Einfach leben, weniger konsumieren, selbst herstellen, dem Herzen folgend und sich dabei verwirklichen – alles Themen, die mich begleiten. Der kürzeste Weg ins Paradies ist für mich zum einen der Weg in den Garten, zum anderen das Spielen auf dem Cello. Von der Natur und den Mitmenschen lernend, beschäftige ich mich mit der Permakultur, der europäischen Pflanzenheilkunde und der ayurvedischen Kochkunst. Derzeit konzentriere ich mich voll und ganz auf die Selbstversorgung.
„Folge dem Weg deines Herzens, es ist der Weg der Liebe“

Michael

Bis vor etwa sieben Jahren arbeitete ich als Elektroingenieur in internationalen Unternehmen. Der Bezug zur Natur und dem spirituellen Aspekt des Wesens Mensch und alles was ihn umgibt, war damals schon längst geweckt.
Heute lebe ich nach dem Geburtsrecht eines jeden Menschen – In Freiheit – Das heisst aus dem Impuls zu wirken und das tun was sich einfach gut anfühlt.
Ständig laufen auf der SonnenSchmiede verschiedenste Projekte im Bereich der Energie, Schliessen von Kreisläufen (Abfälle werden als Ressource genutzt), Autarkie, Permakultur und Selbstversorgung. Speziell gilt die SonnenSchmiede als Forschungsplatz für den aktiven Aufbau von Humus und der Aktivierung und Förderung des Bodenlebens.
Om Namah Shivay

Antonia

Antonia
Namaste
Die Höhen und vor allem die Tiefen des Lebens sind meine weisen Lehrer. Die Menschen, die mich am meisten verletzt haben waren meine grössten Meister. Das Leben hat mir gezeigt, dass es mehr gibt zwischen Himmel und Erde als die Schulweisheit lehrt. Nebst den vielen Diplomen und Zertifikaten (u.a. als Sängerin, Schauspielerin, Quantenheilung, energetisches Heilen, Klangmassage und Klangtherapie),  die ich mir erworben habe, sind mir meine „Diplome“ der Lebenserfahrung am dienlichsten. Das Erkennen, dass es eine unsichtbare Führung gibt, dass alles miteinander verbunden ist und dass die bedingungslose Liebe die grösste Kraft und Macht  ist. Diese Liebe ist Gott und  wir sind hier auf der Erde in einer grossen Schule um dies zu erkennen. Meine Aufgabe nun die Menschen auf ihrer Lebensreise zu begleiten, meine Begabungen, Talente und Erfahrungen an sie weiter zu geben. Und sie ebenso zu begleiten auf ihrer Suche.

Cheyenne

Cheyenne ist eine ruhige, verspielte und sanfte Stute. Mit den Jahren ist sie eine neugierige, menschenfreundliche Wegbegleiterin geworden. Cheyenne ist ein Meister im Lesen der Seele. Sie spiegelt dich unmittelbar zu jeder Zeit.

Dakota

IMG_1294
Dakota kam mit 6 Monaten zu uns. Es war Liebe auf den ersten Blick und für uns ganz klar, sie wünschen wir  an unsere Seite. Seit dem Fohlenalter nutzt Dakota ihre Fähigkeit zum Transformieren schädlicher Einflüsse. Ausserdem ist sie sehr mutig und zeigt dir ob du authentisch bist.